HOTLINE 069 - 970 86 60

Wir machen Ihre Luftfracht sicher. Luftfracht darf nach den gesetzlichen Bestimmungen nur auf ein Flugzeug verladen werden, wenn zweifelsfrei festgestellt werden kann, dass eine Sendung entweder


  • innerhalb einer sogenannten "sicheren Lieferkette"
  • von einem anerkannten Versender versandt, oder
  • vor Abflug einer Kontrolle zugeführt wurde.


Wir sind von der in Deutschland für die Luftfrachtsicherheit zuständigen Behörde (Luftfracht-Bundesamt – LBA) als Reglementierter Beauftragter zugelassen und damit für die praktische Durchführung der Bestimmungen mit verantwortlich. In unserem Lager verfügen wir über ein "Screening-Center" zur Kontrolle von unsicheren Luftfachtsendungen.


Es wird neben einer Röntgenprüfanlage auch ein Sprengstoffspurendetektionsgerät eingesetzt. Das Röntgengeräte ist mit zwei Generatoren ausgerüstet und liefert parallel zwei Bilder aus verschiedenen Winkeln, was die Erkennbarkeit von gefährlichen Gegenständen wesentlich erhöht. Das Gerät hat eine Tunnelöffnung von 180 x 180 cm und eine Tragkraft bis zu 2000 kg für Großsendungen, ist mit extra starken Generatoren ausgestattet und hat damit die höchste Durchdringungskraft, die derzeit verwendet wird. Die Kontrollstelle wird gemeinsam mit der STI Security Training International GmbH, Wiesbaden, betrieben.


Security Cluster

Nicht immer ist es ratsam, Frachtsendungen vor Abflug einer Röntgenkontrolle zuzuführen. Insbesondere bei eilbedürftigen Sendungen kann es empfehlenswert sein, eine amtliche Anerkennung als sogenannter "Bekannter Versender" anzustreben. Mit dieser Anerkennung kann eine Luftfrachtsendung ohne eine Kontrolle auf ein Flugzeug verladen werden.


Wir beraten Sie in allen Fragen zur Sicherheit Ihres Unternehmens und der Lieferketten. Neben der Bestandsaufnahme, Entwicklung und Implementierung von Sicherheitsprogrammen, stehen wir Ihnen auch bei der Prozessgestaltung und Qualitätssicherung zur Seite. Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Als Teil des Netwerkes "CARGO-X-SECURE" bieten wir Ihnen an verschiedenen Standorten Deutschlands eine kompetente Beratung zur Luftfrachtsicherheit, Trainings und Kontrollmöglichkeiten an: Sicherheit aus einer Hand!

© RUNAIR 2012